Ein arbeitsreicher Monat…

Lukas Rauchstein hört mit Aufnahmeleiter Sebastian Powileit hoch konzentriert in die Aufnahmen zur B-Seite „Possenreißer nur“.

…gleich zu Beginn des neuen Jahres!

Der Januar stand ganz im Zeichen der Aufnahmen zum „Goldenen Füller“, der aktuellen Single, die im April erscheinen wird. Es wurde viel geprobt mit der Band, die in der Besetzung mit Christoph Keck am Schlagzeug, Michael Bahlk am Bass und Tobias Wolff an den Gitarren und den Blues Harps ihre Idealformation gefunden zu haben scheint. Auch Rauchsteins alte Elektronenorgel klirrte herrlich durch die Räumlichkeiten des Aufnahmestudios – allen Beteiligten und Anwohnern ist jetzt schon klar: Es wird gerockt und das nicht zu knapp, man darf auf jeden Fall mehr als gespannt auf die neuen Songs sein.

Aber auch Die Herren Rauchstein & Hedemann melden sich zurück. Beim ersten Konzert des Jazz & Swing-Duos 2013 sprang der langjährige Freund des Hauses Matthias Hauser am Saxophon ein, weil Roberts Instrumentalkünste in Hamburg ebenfalls für eine große CD-Produktion vonnöten waren. Das war ein schöner Abend in der Küstenmühle und Hausi bekam noch auf der Aftershowparty von Herrn Rauchstein den Titel „Ehrenposaunist auf Lebenszeit“ verliehen. Aber es werden dieses Jahr natürlich so manche Sausen in Originalbesetzung steigen und an dieser Stelle demnächst die genaueren Infos folgen!

Solo war Lukas Rauchstein im Januar allerdings auch unterwegs. Ein besonderer Höhepunkt war sicherlich das Konzert in Berlin, beim freien Radiosender StudioAnsage in Friedrichshain, das live übertragen wurde. Im Rahmen der „II. Langen Nacht der Literaten & Liedermacher“ trat Lukas mit so namhaften Künstlern wie Christian Haase und Yok (ehemals Quetschenpaua) auf. Für alle, die den Spaß verpasst haben, haben wir unten den kompletten Mitschnitt von Rauchsteins Auftritt eingebettet. Zu hören waren dort unter anderem auch zwei neue Songs, genauer: Ein ganz aktueller (s. Hitwerkstatt #02/2013) und „La dolce vita“ – Veteranen werden sich erinnern, der Song war bereits vor ein paar Jahren fester Bestandteil im Programm und kommt jetzt mit aufgepeppeltem Text daher! Das waren die gespielten Songs in richtiger Reihenfolge:

Männerphantasie / Freundschaftsanfrage / Schisser-Song / La dolce vita / Mehr als nur Dein Bild

Wir wünschen allen Fans und geneigten Zuhörern einen milden Winter und einen vorzeitigen Frühlingsanfang!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s